Your journey begins...

Roland Photography 

…wenn es etwas Besonderes werden soll…

Wie Ihr Euren Tag zu einem Besonderen werden lässt!

Ihr plant vor Eurer Hochzeit alles mögliche und bemüht Euch das Beste zu machen.
Doch am Tag der Hochzeit, lässt Ihr es laufen… so wie es kommt.

Ob Regen, Sonnenschein, eine Panne mit dem Kleid, einem Gast gefällt etwas nicht – oder wer weiß was sonst – Es ist Euer Tag und Ihr seid keine Darsteller, die irgendwelche Erwartungen zu erfüllen haben. Seid flexibel, spontan – seid Ihr selbst.

Ihr schreibt Eure eigene Geschichte – nur für Euch zwei

Was haben Nina & Christof zu Roland Photography zu sagen

Hört Euch an, was Kunden zu erzählen haben über meine Art und Weise der Hochzeitsreportage, wie ich mich verhalte, was sie von meinem Ergebnis halten.

Einfach, unkompliziert und ungeschönt – einfach ehrlich.

3 Tipps, wie Ihr Euren Hochzeitsfotografen findet

  • Schaut Euch die Fotos an, die er schon gemacht hat, damit Ihr seinen Bearbeitungsstil kennt.
  • Lasst Euch die Bilder auch in einem Fotoalbum zeigen, denn das ist noch einmal etwas ganz anderes, als digital.
  • Lernt ihn persönlich kennen – wer möchte schon jemanden auf seiner Hochzeit haben, mit dem die “Chemie” nicht stimmt?

Sorgt dafür, dass Ihr Euren Hochzeitsfotografen als einen vertrauten Freund empfinden könnt, dann ist es der Richtige.

Es hat auf jeden Fall einen Einfluss auf Eure Brautpaarfotos

Eure Fragen

Es gibt so viele Fragen, die Ihr gerne beantwortet haben möchtet.
Das kann ich gut verstehen und ist so auch vollkommen in Ordnung.

Am besten wir reden persönlich über die weiteren Fragen und… ich habe da auch einige Fragen an Euch 😉

Um die meistgestellten Fragen gleich zu beantworten, habe ich diese hier für Euch zusammengestellt.

Das ist unter anderem eine der wichtigsten Fragen, die Du Hochzeitsfotografen stellen kannst.

Die Antwort lautet also Ja!

Du wirst sicherstellen wollen, dass ich weiß, wie man in jeder Situation fantastische Fotos macht.
Hochzeitsfotografen müssen schnell arbeiten und sich in allen Szenarien auszeichnen können und ich bin stolz darauf, genau das zu können.

Ich kann Euch in einem persönlichen Gespräch gerne ganze Hochzeitsreportagen zeigen, die ich meinen Kunden über eine Galerie zur Verfügung stelle.

Das ist eine gute Frage und mitunter eine der wichtigsten Fragen, die Ihr Hochzeitsfotografen stellen sollt – und es Euch auch zeigen Klassen solltet. Denn behaupten kann man bald mal was 🙂

Hochzeit Kirstin & KaiKRISTIN & KAI

“Wir sind begeistert! Wir wollten einen Menschen, der uns so annimmt, wie wir sind. Keine künstlichen Fotos, sondern aus der Situation heraus. Und genau das haben wir bekommen. Es war uns eine Freude Roland an diesem Tag bei uns zu haben. Unaufdringlich und mit Herz war er Teil unserer Gesellschaft! Und die Fotos daraus sind einfach spitze!”

BETTINA & THOMAS

“Tolle Fotos, sehr bemüht, schönes Design, wirklich begeistert von seiner Arbeit & einfach zum Weiterempfehlen :)”

Hochzeit Anna & MarcusANNA & MARCUS

“Wie sind wir auf Roland gestoßen: Ich habe sehr viele Anfragen für unsere Hochzeit an Fotografen geschickt. Roland war der einzige der mir nicht eine fixe Broschüre zugesendet hat, mit fixen Preisen und Packages, sondern eine lange E-mail zurück geschrieben hat, mit vielen Fragen um mehr über uns und unsere zwei Hochzeitstage zu erfahren. Wir waren begeistert von seinem Individuellen Angebot, seinem Preis und danach auch seiner außerordentlichen Leistung. Er nimmt sich Zeit zum Kennenlernen und zum Planen. Roland ist ein sehr erfahrener Fotograf, der feinfühlig auf uns eingegangen ist. Obwohl alles sehr spontan umgeworfen wurde an unserem Hochzeitstag, hat er uns nicht im Stich gelassen. Er ist sehr professionell und ging auf jedes Detail von unserer Hochzeit ein. Die Fotos und das Video haben genau unsere Stimmung, unsere Emotionen und den Tag für uns eingefangen und verewigt. Wir sind sehr begeistert. Er ist sehr zu empfehlen.”

Hochzeit Burgruine LandskronNICOLE & WOLFGANG

“Lieber Roland! Danke für das professionelle Shooting das wir mit dir erleben durften. Deine ruhige und herzliche Art nimmt jedem die Nervosität, was sich auf deinen traumhaften Bildern widerspiegelt. Einfach nur zum Weiterempfehlen!

Hochzeitsfotograf KärntenROXANA & PATRICK 

“Wir haben gerade Deine Diashow zweimal hintereinander angeschaut und wir waren zu Tränen gerührt! Danke für Deine tollen Aufnahmen und die Untermalung mit “unseren” Liedern – wir sind begeistert!!
Danke auch für die schöne Zusammenstellung in der duftenden Holzbox.”

Ich zähle nie!

Ich fotografiere digital und da gibt es kein Ende wie in der analogen Zeit – wie viel „Filme“ ich mit dabei habe. Im Durchschnitt erhaltet Ihr 80-100 Bilder pro Aufnahmestunde – das ist ein ganz grober Richtwert. Ich mache oft mehr Schnappschüsse als das, aber ich tue Euch den Gefallen, die Outtakes wie Blinzeln, Testaufnahmen, Duplikate und dergleichen herauszunehmen.
Alle Bilder werden hinsichtlich Farbe, Belichtung, Kontraste und Weißabgleich bearbeitet, die Ihr dann auch ALLE in maximaler Auflösung bekommt.

Sollte ich Eure Location noch nicht von meinen anderen Hochzeitsreportagen kennen, besichtigte ich die Location auf jeden Fall, sofern es geografisch und zeitlich möglich ist. Gerne auch mit Euch gemeinsam.

Dadurch ist sichergestellt, dass wir tolle Plätze für das Brautpaarshooting haben und das ohne Druck und Krampf, erst am Tag Eurer Hochzeit etwas suchen zu müssen.

Die Wetterbedingungen und Lichtstimmungen sind jedoch ein unkalkulierbarer Faktor und können sich am Tag der Hochzeit jederzeit ändern. Ich habe Tools an der Hand, die Sonnenlage im Vorhinein zu erkunden, was bei der Locationsbesichtigung ein großer Vorteil für Euch ist.

Gerne wird von den Brautpaaren eine solche Locationbesichtigung auch zu einem Engagementshooting verwendet.
Dabei machen wir ein Pärchenshooting das rund 1-2 Stunden in Anspruch nimmt, je nachdem, was Ihr Euch wünscht.

Ich bin stolz darauf, ein Hochzeitsfotograf zu sein, den seine Kunden sehr loben und ich biete das absolut Beste in Bezug auf Fotografie und Produktqualität.
Pakete beginnen bei rund 950 Euro und sind nach oben offen. Eine durchschnittliche Erstinvestition beträgt 1.450 Euro, abhängig von der Dauer und dem Lieferumfang (Album, Galerien, Dankeskarten und dergleichen).
Am besten ist ein persönliches Kennenlernen (Skype, Telefon, persönliches Treffen), um Eure Anforderungen detailliert zu besprechen, um ein für Euch individuelles Angebot schnüren zu können.

Jeder Hochzeitstag ist einzigartig und einige Hochzeitspaare haben weitere Orte als andere. Daher diskriminiere ich das nicht und berechne keine Reisekosten. Wenn Eure Hochzeit mehr als 80 km von Bodensdorf (Kärnten) entfernt ist, können Reisegebühren anfallen, die jedoch von Fall zu Fall bewertet werden. Auch abhängig ob eine Übernachtung notwendig wird.

Ich habe umfangreiche Erfahrung auf Reisen und fotografiere Hochzeiten in der ganzen Welt.

Um mich fix für Euren Hochzeitstag zu buchen, erteilt Ihr mir den Auftrag per Email, auf Basis meines schriftlichen Angebotes.
Ihr erhaltet dann eine Auftragsbestätigung und eine Rechnung für die Terminreservierung. Nach Eingang dieser Zahlung auf meinem Konto, ist der Termin fix gebucht.
Diese Terminreservierungsrechnung wird bei der Endrechnung in Abzug gebracht.

Sobald die Restzahlung nach der Hochzeit eingelangt ist, bekommt Ihr die Bilder in der vereinbarten Zeit. 

Ich habe mit rund ein bis zwei Wochen eine der schnellsten Durchlaufzeiten in der Hochzeitsbranche.

Erste Bildergebnisse gibt es schon 2-4 Tage nach der Hochzeit!

Eine Übergabe mache ich vorzugsweise persönlich – sofern es geografisch und zeitlich für uns möglich ist.
Es ist mir so wichtig, Euch bei der Übergabe live zu erleben und Eure Augen und Emotionen zu sehen – das gibt mir so viel positive Energie zurück.

Auch eine der wichtigsten Fragen an Hochzeitsfotografen. Stellt sicher, dass der Fotograf Ersatzequipment mit dabei hat und die Bilder auf zwei Speicherkarten aufgenommen werden, um Datenverlust zu vermeiden.

Ich benutze die besten Nikon DSLR-Kameras und Objektive, die man für Geld kaufen kann und bringe immer Ersatzausrüstung mit – um Equipmentausfall abfangen zu können. Wenn Du ein Fan von Ausrüstung bist, findest Du hier meine Spielzeugliste:

.) Nikon D5 mit zwei Speicherkarten
.) Nikon D810 mit zwei Speicherkarten
.) Objektiv 35 mm / 1.4
.) Objektiv 24-70 mm / 2.8
.) Objektiv 105 mm / 1.4
.) Objektiv 70-200 mm / 2.8
.) Objektiv 50 mm / 1.8

Wenn es die Umgebung erforderlich macht oder die Bildsprache es erfordert, setze ich auch gerne Blitze beim Brautpaarshooting ein – das ist situationsabhängig.

.) Profoto Blitz A1
.) Profoto Blitz 2 x B1 mit Lichtformern

Absolut. Ich habe eine Betriebshaftpflichtversicherung.
Sie sichert Schäden ab, die durch mich oder meine Mitarbeiter bei Ausübung der Geschäftstätigkeit verursacht werden.

Ein Hochzeitsalbum lege ich Euch auf jeden Fall nahe.
Egal wer es macht. Doch die Bilder digital in Vergessenheit geraten zu lassen, das wäre viel zu schade.

Als Hochzeitsfotograf habe ich aufgrund meiner Erfahrung viele Ideen, wie elegante und moderner Hochzeitsalben zu gestalten sind.

In der Hochzeitsgalerie, die Ihr bekommt, biete ich Euch im Nachhinein so ein entsprechend gestaltetes Album an. Gerne mache ich auch Alben von anderen Herstellern, deren es eine Menge am Markt gibt. 

Am besten Ihr schaut meine Musteralben an.

0
%
Kundenzufriedenheit
0
%
Einzigartige Momente
0
%
echte Emotionen
0
%
gestellte Szenen